Home  SKT intern  News  Sport  Jugend  Termine   Theater   Archiv  Links  Mitglied werden          
                                                       1982  |  1983  |  1984  |  1985  |  1986  |  1987  |  1988  |  1989  |  1990  |  1991  |  1992  |  1993  |  1994  |  1995  |  1996  |  1997  |  1998













    © Schützengesellschaft        
    Kloster Tannenreis        
    Seligenporten 1902        
    e.V.        

1999  |  2000  |  2001  |  2002  |  2003  |  2004  |  2005  |  2006  |  2007  |  2008  |  2009  |  2010  |  2011  |  2012
Der ledige Bauplatz

........................................................................................................................................................................................................

Kurze Inhaltsangabe:
Die Familien von Karl-Otto Hufnagel und Hugo Koch haben ein großes Problem - ihre ledige "Tante Berta". Laut Testament ihres Vaters muss eine der beiden Schwestern Berta solange bei sich im Haus behalten, bis diese einen Mann gefunden hat. Doch das ist nicht so einfach, denn Berta liebt Bier, Schnaps und Zigarren mehr als Wasser, Seife oder gar Arbeit. Und die Männer sind für Berta sowieso nur lästiges übel. Nach zähnen und mit schlagräftigen Argumenten geführten Verhandlungen, fasst die Verwandtschaft einen Entschluss, die Sache entgültig zu regeln und gibt eine Heiratsannonce auf. Und da mit Berta nun wirklich kein Staat zu machen ist, gibt es als Mitgift einen Bauplatz. Der Bauplatz zieht und bald melden sich...
........................................................................................................................................................................................................

Darsteller
Karl-Otto Hufnagel Michael Maksim
Karola Hufnagel (seine Frau) Elisabeth Schieber
Kurt Hufnagel (beider Sohn) Johann Engelmann
Irmi Hufnagel (beider Tochter) Birgit Ochsenkühn
Hugo Koch Siegfried Kratzer
Mathilde Koch Frieda Koller
Berta Greulich Uschi Schönsteiner
Franz Scharf Willibald Rupp
Ludwig König Thomas Rackl
Helmut Birnstengel Markus Turninsky
Regie Carola Turninsky
Maske Petra Meyer
Souffleuse Bettina Seitz
Bühne Klaus Turninsky