Home  SKT intern  News  Sport  Jugend  Termine   Theater   Archiv  Links  Mitglied werden          
                                                       1982  |  1983  |  1984  |  1985  |  1986  |  1987  |  1988  |  1989  |  1990  |  1991  |  1992  |  1993  |  1994  |  1995  |  1996  |  1997  |  1998













    © Schützengesellschaft        
    Kloster Tannenreis        
    Seligenporten 1902        
    e.V.        

1999  |  2000  |  2001  |  2002  |  2003  |  2004  |  2005  |  2006  |  2007  |  2008  |  2009  |  2010  |  2011  |  2012
Ballett am Jockelhof

........................................................................................................................................................................................................

Kurze Inhaltsangabe:
Eine verrückte Testamentsklausel zwingt Ferdl seine ganze Kraft für den Jocklhof einzusetzen, da sonst seine ihm wenig geliebten Tanten Besitzer seines hofes werden. Er besorgt die Landarbeit, während Bartl, der Großvater im Durcheinander des Hauswesens erstickt. Da erscheinen auch schon die beiden scheinheiligen Erbschleicher - Tanten mit ihren Männern um sich gegenseitig zu übertrumpfen und damit das Anrecht auf den Hof zu erwerben. Die schnell eingestellte junge Haushälterin soll den Taten zeigen wie überflüssig ihre Arbeitskraft ist. Aber umgekehrt, wie sich der Großvater die Sache gedacht hat, läuft der Karren.
........................................................................................................................................................................................................

Darsteller
Bartl (Großvater am Jocklhof) Michael Maksim
Ferdl (Enkel und Erbe des Hofes) Johann Engelmann
Onkel Karl Siegfried Kratzer
Tante Luise (seine Frau) Angelika Meyer
Onkel Hans Willibald Rupp
Tante Anna (seine Frau) Birgit Schmidt
Rosl (ein junges Mädchen) Birgit Krauser
Der Herr Notar Richard Forster
Regie Carola Turninsky
Maske Petra Meyer
Souffleuse Anja Sturm
Bühne Klaus Turninsky