Home  SKT intern  News  Sport  Jugend  Termine   Theater   Archiv  Links  Mitglied werden          
                                                       1982  |  1983  |  1984  |  1985  |  1986  |  1987  |  1988  |  1989  |  1990  |  1991  |  1992  |  1993  |  1994  |  1995  |  1996  |  1997  |  1998













    © Schützengesellschaft        
    Kloster Tannenreis        
    Seligenporten 1902        
    e.V.        

1999  |  2000  |  2001  |  2002  |  2003  |  2004  |  2005  |  2006  |  2007  |  2008  |  2009  |  2010  |  2011  |  2012
Der bekehrte Hausdrachen

........................................................................................................................................................................................................

Kurze Inhaltsangabe:
Ein Bauer steht sehr unter dem Einfluss seiner Frau und unter diesem Joch hat er schwer zu tragen. Aber er und sein Spezi hecken einen genialen Plan aus, wie er sich von dieser Ehegeisel befreien kann. Doch seine Frau kommt ihnen auf die schliche. Sie lädt nun ihrerseits ihren früheren Geliebten ein, um ihrem Ehemann einmal zeigen zu können, was ein richtiges Mannsbild ist. Die Rechnung geht nicht auf, der Schuss geht nämlich nach hinten los. Schließlich wird sie doch von ihrer Herrschsucht erlöst und ist fortan ein gutes Eheweib.
........................................................................................................................................................................................................

Darsteller
Bartl Obermoser (Bauer) Michael Maksim
Resl (seine Frau) Angelika Stoll
Pauli (beider Sohn) Franz Rackl
Wastl (Bartls Freund) Reinhold Wild
Hartl (Bartls Kriegskamerad) Siegfried Kratzer
Flori (Resis Jugendliebe) Gerhard Feihl
Kreszens (Floris Frau) Claudia Bischof
Eva (beider Tochter) Renate Klinger
Regie Helmut Rackl